As-salamu ‚alaykum – der weiße Zwerg wird abgeholt!

Micra-Front_0836_1Darmstadt, 2.Dezember. Patrick und Martin eilen nach Darmstadt um das neue Schmuckstück abzuholen! Der weiße Micra mit Baujahr 1986 sieht aus wie frisch vom Band! Da er bei der ersten Besichtigung vor drei Wochen auf dem Hof des Händlers nur mit listigen Tricks und unserer Hilfe anspringen wollte, war ein Preisnachlass von knapp 50% möglich.

Der sehr symphatische, marrokanische Händler Nouria El Yazidi (posiert mit Micra, Bild unten) ist damit quasi unsere erste echte afrikanische Begegnung auf der Reise. Mit einem „As-salamu’alaykum“ hatten wir ihn gleich auf unserer Seite. So sein 400€-Micra Kapstadt erreicht, dürfen wir den Kartengruß an ihn keinesfalls vergessen.

 Nouria_Micra-Verkäufer_0844

Mit der Moschee fast direkt neben seinem Autohandel, ist diese Station doch irgendwie perfekt für den Reiseauftakt vor dem Reisestart.

Batterie_0831_1 Micra-Radkappe_0857

Die Batterie war übrigens nicht mehr zu retten. Bemerkenswert ansonsten: Patricks Geschick beim „Einschenken“ – der Tank lag doch recht trocken.

Patrick-Micra-Darmstadt_0798 Nouria-Autohandel_0833_1 Micra-Kurzzeitkennzeichen_0824_1

There are 2 comments left Go To Comment

  1. Pingback: Ohne Moos nix los – der Vor-TÜV-Check. | TapeTour Afrika /

  2. Pingback: Herztransplantation bei Minusgraden | TapeTourAfrica /

Leave a Reply